Start-ups

Floras
Floras partner Healthcare Living Lab

Floras Concepthouse

Ganzheitliche Entwicklung & Gesundheitsprävention, darum geht’s uns im FLORAS – einem Urban Retreat House in Düsseldorf-Unterbilk. Wir bieten Programme im Bereich Stress- & Burnout-Prävention, Mindset, Meditation & Coaching. Unser Fokus ist Female – von female Start-ups, über female Health bis zu Charity-Projekten.

Unsere Vision: Mache jeden Tag zum Retreat – wir helfen Privatpersonen & Corporates einen ganzheitlichen und bewussten Lebensstil zu entwickeln.
Zielgruppe: Privatpersonen & Unternehmen, die einen ganzheitlichen und achtsamen Lebensstil etablieren wollen.

Visit Floras
uma partner Healthcare Living Lab

UMA

uma ist eine Gesundheitsapp, die Schwangere individuell und auf wissenschaftlichen Grundlagen durch die Schwangerschaft begleitet.

Unsere Vision: Frauen mittels Digitalisierung alle Kompetenzen auf ihr Smartphone geben, damit sie diese besondere Zeit selbstbestimmt erleben können.
Zielgruppe: Schwangere Personen
Location: Köln
Stage: Start-up

Visit Uma
Uma
Elona

Elona Health GMBH

Elona Health entwickelt innovative Lösungen für eine nachhaltige Verbesserung der psychotherapeutischen Versorgung.

Unsere Vision: Wir möchten bis 2023 der führende Anbieter für innovative Lösungen in der ambulanten Psychotherapie sein und so das Therapieerlebnis für Patient:innen und Therapeut:innen verbessern.
Zielgruppe: Ambulante Psychotherapeut:innen und Patient:innen in ambulanter Psychotherapie
Location: Düsseldorf
Stage: Start-up

Visit Elona
Routine partner Healthcare Living Lab

Routine Health GMBH

Bis zu 80% der Patienten führen ihre verordneten Übungen zu Hause nicht durch! Wir sorgen mit unseren motivierenden Reha-Apps dafür, dass Übungen einfach täglich gerne gemacht werden.

Unsere Vision: Alle Patienten führen ihre Therapieübungen regelmäßig und mit Freude durch.
Zielgruppe: Personen mit Phantomschmerzen, CRPS und Handfunktionsstörungen
Location: Düsseldorf
Stage: Scale-up

Visit Routine
Routine

ELDERTECH

ELDERTECH unterstützt Familien mit Senior:innen bei der häuslichen Versorgung durch einfachste Kommunikation und Organisation zur Aufgabenverteilung innerhalb der Familie.

Einfachste Kommunikationsmöglichkeiten im Kreis der Familie lassen auch Senior:innen, die bisher wenig Berührungspunkte mit Technologie hatten, am digitalen Familienleben teilhaben. Planungs- und Organisationstool dienen der Koordination von Aufgaben unter Kümmernden – von Familienmitgliedern, über Freunde oder Ehrenamtlich bis hin zu Pflegediensten.

Zielgruppe: Sorgende und pflegende Angehörige, stationäre Pflegeeinrichtungen, ambulante Pflegedienste, besondere Wohnformen für das höhere Alter
Location: Aachen
Stage: Start-up

Visit Eldertech
ACTitude partner Healthcare Living Lab

ACTitude

Mit digitalen Präventionskursen zur psychischen Gesundheit geben wir dir das Rüstzeug für schwierige Zeiten. Durch personalisierte Lernpfade findest du deinen Weg, um mit psychischen Herausforderungen umzugehen.

Unsere Vision: Menschen in herausfordernden Situationen zu unterstützen, damit psychische Belastungen nicht zu psychischen Erkrankungen werden.
Zielgruppe: Menschen in psychisch herausfordernden Situationen. Die ersten Kurse richten sich an Menschen, die unter Stress stehen und an Menschen, die ihren Selbstwert stärken möchten.
Location: NRW / Hamburg
Stage: Seed

Visit Actitude
ACTitude
Radarsight partner Healthcare Living Lab

RadarSight

RadarSight entwickelt ein neuartiges, auf Radartechnologie basierendes Hilfsmittel für blinde und sehbehinderte Menschen: ‚The Torch‘. The Torch ermöglicht eine präzise Erfassung und Wahrnehmung der Umgebung durch akustisches und haptisches Feedback.

Zielgruppe: Blinde und sehbehinderte Menschen
Location: Bochum
Stage: Pre-Seed

Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert.

Visit Radarsight

Medicine Men

Viduet ist eine validierte digitale Plattform, die es medizinischen Einrichtungen ermöglicht, ihre chronisch kranken Patient*innen über eHealth-gestütztes Selbstmanagement zu überwachen und zu unterstützen. SmartCOPD, eine von vielen Anwendungen auf dieser Plattform, ist eine wissenschaftlich evaluierte Intervention, mithilfe derer die Krankenhauseinweisungen von COPD-Patient*innen um 69% reduziert werden konnten.

Zielgruppe: Medizinische Einrichtungen, die chronisch kranke Patient*innen behandeln
Location: Bunnik, the Netherlands
Stage: Scale-up

Visit Medicine Men

Invisible Room GmbH & Co. KG

Rund 6.1 Millionen Parkinson-Patient*innen weltweit leiden jeden Tag unter Gangblockaden – auch ‚Freezing of Gait‘ genannt. Dabei sind sie nicht mehr in der Lage zu laufen. Der Zustand kann Minuten bis zu Stunden andauern. Erste Studien haben gezeigt, dass Augmented Reality Anwendungen das ‚Freezing of Gait‘ positiv beeinflussen können.

Unsere Vision: Wir möchten mit pARkson die Lebensqualität von Parkinson-Patient*innen erhöhen und ihnen und ihren Pflegenden ein Rescue-Tool für den Alltag an die Hand geben.
Zielgruppen: Parkinson-Patient*innen
Location: Berlin
Stage: Pre-Seed

Visit pARkson

dexter health

Ob sprachgesteuerte Dokumentation, dem Erkennen von Hilferufen oder intelligentem Weiterleiten von Bewohnerwünschen – der Sprachassistent „dexter” unterstützt Pflegekräfte, damit diese Zeit haben sich um das zu kümmern, was Sie am besten können: Pflegen.

Unsere Vision: Wir machen die Pflege einfacher und schaffen mehr Zeit für Menschen.
Zielgruppen: Altenpflegeeinrichtungen
Location: Köln
Stage: Seed

Visit dexter health

MINDZEIT®

Mit der innovativen MINDZEIT® App, für iOS & Android, kannst Du Deine mentale Gesundheit stärken. Sie hilft Dir dabei mehr Energie zu haben, besser mit Stress umzugehen, zu entspannen und besser zu schlafen. Da Stress eine sehr individuelle Reaktion ist, haben wir das erste intelligente und emotionsbasierte Empfehlungssystem entwickelt, das die User an die Hand nimmt und sie zu den Übungen führt, die immer zur aktuellen Stimmung passen.

Unsere Vision: Wir möchten das Training des Geistes genauso selbstverständlich machen wie Sport oder gesunde Ernährung.
Zielgruppen: Unternehmen und ihre Mitarbeiter*innen (dBGM & Employer Branding). Jeder der etwas für die Stärkung seiner mentalen Gesundheit tun möchte.
Location: Köln
Stage: Start-up

Visit MINDZEIT

STRUQT

STRUQT ist ein niederländisches transdisziplinäres Unternehmen, das einen wesentlichen Baustein der zukünftigen hybriden Realität (Metaverse) entwickelt. STRUQT wendet modernste technologische, wissenschaftliche und künstlerische Methoden im Bereich der synthetischen Realität (AR, VR, XR), Gesundheitswesen und neue Medien an.

STRUQT ist Teil des Autodesk Technology Impact Programms, Wolfram for Start-ups und Mitglied der Qeske Community.

Location: Maastricht, Niederlande

Visit STRUQT

Inkubatoren/Netzwerke

Qeske Vitale Limburgers
Qeske partner Healthcare Living Lab

Qeske

Qeske ist ein niederländischer Fieldlab Inkubator und eine innovative Lerngemeinschaft, in der man ungefiltert man selbst sein kann, in der man mit anderen in Kontakt tritt, sich weiterentwickelt und aus einer Position der Autonomie heraus sinnstiftende Kreationen und Innovationen schafft.

Location: Kerkrade/Maastricht, Niederlande

Visit Qeske
World Factory partner Healthcare Living Lab

Worldfactory Start-up Center

Die WORLDFACTORY ist die zentrale Anlaufstelle der Ruhr-Universität Bochum rund um Gründung und Transfer. Wissenschaftler:innen erhalten ebenso wie Studierende kompetente Beratung, Räume und Infrastruktur für die praktische Erprobung sowie Vernetzungsmöglichkeiten. Das Worldfactory Start-up Center (WSC) ist eines der sechs vom Land NRW ausgezeichneten Exzellenz Start-up Center.

Unser Ziel: Wir wollen den Gründergeist an der Ruhr-Universität Bochum stärken und mehr Ausgründungen aus der Hochschule ermöglichen.
Location: Bochum

Visit World Factory
World Factory

Health+ Inkubator (WSC)

Lebensqualität verbessern durch Innovationen rund um die Gesundheit. Darum geht es bei „Health+“. Der Inkubator bündelt die Forschungsexpertise der Gesundheitswissenschaften und unterstützt bei der Entwicklung innovativer Produkte, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle.

Location: Bochum

Visit Health+

digitalHUB Aachen e.V.

Der Verein digitalHUB Aachen setzt sich für die Digitalisierung der Wirtschaft und der öffentlichen Hand der Region Aachen ein. Mitglieder sind Mittelstand, Industrie, Startups und Institutionen, welche die Ziele des Vereins unterstützen. Das Digitalisierungszentrum des digitalHUB Aachen bringt Startups und IT-Mittelstand (digitale „Enabler“) mit klassischem Mittelstand und Industrie als Anwender (digitale „User“) in der digitalCHURCH zusammen, um gemeinsam neue digitale Geschäftsmodelle zu entwickeln und zu realisieren. Unterstützt wird dies durch Region und Wissenschaft („Supporter“). So wird euregional eine „Aachen Area“ als digitales Innovationsland geschaffen. Das Digitalisierungszentrum des digitalHUB Aachen ist Teil der Initiative „Digitale Wirtschaft NRW (DWNRW)“ und eines von fünf geförderten Zentren für die digitale Wirtschaft in NRW.

Location: Aachen

Visit digitalHUB Aachen e.V.

Living Labs Incubator (LLI)

Der Living Labs Incubator (LLI) bildet einen Teil der Exzellenzstrategie der RWTH Aachen und zielt darauf ab, inter- und transdisziplinäre Forschung in Reallaboren zu erfassen und institutionell zu unterstützen. Hierbei fokussiert sich der LLI auf die Vernetzung und Begleitung existierender und entstehender Reallabore an oder mit Beteiligung der RWTH Aachen. Das übergeordnete Ziel des LLI ist die Beforschung und das tiefere Verständnis von Reallaboren als Orte der transdisziplinären und transformativen Wissensproduktion. So soll gemeinsam mit Akteuren aus Gesellschaft, Politik und Unternehmertum den aktuellen Herausforderungen begegnet und Wandel gestaltet werden.

Location: Theaterplatz 14, 52062 Aachen

Visit LLI

Pioneer Lab der Hochschule Fresenius

Das PIONEER LAB der Hochschulen Fresenius fördert Gründer:innen und Unternehmen in allen Phasen an unseren Hochschulstandorten in ganz Deutschland. Mit 175 Jahren Bildungs-/Unternehmertradition und rund 19.000 Studierenden leben wir den „Great Place To Grow“ am Nährboden von Unternehmertalenten. Wir verbinden ein breites Netzwerk vieler regionaler Standorte, zu einem großen Ökosystem und fördern mit rund 2.100 QM Coworking-Fläche, einer studentischen Unternehmensberatung und zahlreicher Gründer:innen-Events. Im Zentrum stehen professionelle und zielgerichteten Coaching-, Weiterbildungs- und Förderprogramme für Unternehmen und Gründungen. Mit unserem eigenen Company Builder, bestehend aus verschiedenen Inkubatoren und Acceleratoren, geben wir den unternehmerischen Vorhaben den notwendigen Booster.

Location: Bundesweite Standorte in Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Wiesbaden, Idstein, München

Visit Pioneer Lab

Care for Innovation – Innovation pflegen e. V.

Care for Innovation ist ein Zusammenschluss junger Unternehmen. Als Experten leisten die Mitglieder des Vereins relevante Beiträge, um die Herausforderungen der alternden Gesellschaft durch den Einsatz digitaler Lösungen zu bewältigen und mehr Zeit für direkte Pflege zu schaffen.

Location: Berlin

Visit Care for Innovation

Academia

Zuyd Hogeschool Applied Sciences
Zuyd Hogeschool partner Healthcare Living Lab

Zuyd University

Das Forschungszentrum für Ernährung, Lebensstil and Bewegung der Zuyd University Heerlen befasst sich mit der Frage, wie Bürger:innen und Menschen mit komplexen, chronischen Erkrankungen durch personalisierte (Lebensstil-)Interventionen nachhaltig zu einem vitaleren Lebensstil angeregt werden können. Die Mission des Forschungszentrums ist es, die individuellen Unterschiede innerhalb von Populationen besser zu verstehen und die Menschen auf diese Weise noch individueller zu beraten oder zu behandeln. Das Forschungszentrum entwickelt und evaluiert dabei innovative Interventionen, Instrumente und Produkte in den Bereichen Bewegung, Ernährung und Verhaltensänderung, die auf die einzelne Person zugeschnitten sind. Innovative Technologien spielen innerhalb dieser Programme eine wichtige Rolle.

Location: Heerlen, Niederlande

Visit Zuyd Hogeschool
Rub Bochum partner Healthcare Living Lab

RUHR-UNIVERSITÄT BOCHUM

FAKULTÄT FÜR SOZIALWISSENSCHAFT
PROF. DR. SEBASTIAN MERKEL, JUNIORPROFESSUR FÜR GESUNDHEIT UND E-HEALTH

Die Juniorprofessur erforscht die Auswirkung der Digitalisierung auf den Gesundheitssektor. Im Mittelpunkt stehen dabei Fragen danach, wie (digitale) Technik partizipativ entwickelt und gestaltet werden kann und welche Faktoren sich auf die Implementation digitaler Technik wie auswirken.

Location: Bochum

Visit Rub
Rub Bochum Sebastian

Public

MWIDE

Ministerium für Wirtschaft, Industrie, Klimaschutz und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen

Als Ministerium für Wirtschaft, Industrie, Klimaschutz und Energie stehen für uns zentrale Zukunftsaufgaben im Mittelpunkt unserer Arbeit: Wir treiben die Digitalisierung der Landesverwaltung voran und unterstützen die Unternehmen bei ihrem Weg ins digitale Zeitalter. Bei der Energiewende setzen wir auf Innovation und technologiegetriebenen Fortschritt und verfolgen unser Ziel, Nordrhein-Westfalen zum modernsten, klima- und umweltfreundlichsten Industriestandort Europas zu entwickeln.

Location: Düsseldorf

Visit MWIKE

Techniker Krankenkasse

NRW-LANDESVERTRETUNG

Die Techniker bietet Start-ups die Informationen, die sie für Ihren Weg in das deutsche Gesundheitswesen brauchen. Wir geben hilfreiche Tipps und Methoden für die Ausgestaltung und Weiterentwicklung neuer Ideen, die wichtigsten Regelungen, Anforderungen und Zugangswege des ersten Gesundheitsmarktes und die spezifischen Suchfelder der Techniker.

Location: Hamburg

Visit Techniker Krankenkasse
Die Techniker locatie

Corporates

pt Zeitschrift für Physiotherapeuten, Richard Pflaum Verlag

Als Zeitschrift, im Web und starke Gemeinschaft: pt macht Physiotherapeuten jeden Tag ein Stück besser. Hervorragend recherchierte Fachinformation, spannend aufbereitet, jederzeit verfügbar. Von anerkannten Branchenexperten für Praxisprofis, die ihre Patienten lieben.

Forschungs/Tätigkeitsschwerpunkte: Die pt schafft es mit jeder Ausgabe, die Brücke zwischen Wissenschaft und Praxis zu schlagen – unabhängig, verbandsneutral, praxisnah, aktuell, umfassend und kritisch.
Location: München

Visit PT